Find our latest Brexit Updates HERE

Wie gut kennst du deine LCD-Anzeige?

Dein Display zeigt dir, wo’s langgeht. Schau doch mal genauer hin!

Wenn du nach einem anstrengenden Tag voller dringender E-Mails und endloser Benachrichtigungen auf dein E-Bike steigst, willst du nur noch abschalten. So der Plan.


Deshalb ist deine LCD-Anzeige zwar technisch ein Bildschirm, aber so gestaltet, dass sie dich nicht an irgendwelche Meetings erinnert. Sie ist einfach nur da und hilft dir, das Beste aus deiner Fahrt herauszuholen.


Na los, wirf mal einen genaueren Blick drauf.


Zum Launch des LCD-Upgrades für das RadRunnerhaben wir einen kleinen Guide zusammengestellt, um dir die Features deines Displays ein wenig näherzubringen.




Zeit, dein Wissen aufzufrischen!


Über die Flüssigkristallanzeige (cool, oder?!) an unseren E-Bikes erhältst du alle wichtigen Infos, die du während der Fahrt brauchst, von der verbleibenden Akkuladung bis zur Anzahl der gefahrenen Kilometer.


Die Anzeige wird per Fernbedienung über die drei Tasten auf der linken Seite des Lenkers gesteuert – eine Gangtaste („Mode“) und je eine Pfeiltaste zum Hoch- und Runterschalten.


Jede Taste und Tastenkombination führt eine bestimmte Funktion aus oder gibt dir die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Informationen hin- und herzuswitchen.


RadRunner-LCD-Display

Über kurz oder lang


Manch einer wird auf dem E-Bike zum begeisterten Kilometerfresser – einfach, weil‘s Spaß macht. Mit dem Kilometerzähler (oder „Rad-o-Meter“, wie ihn unsere Fans liebevoll nennen) behältst du deine Ziele im Blick.


Egal, ob sie die ersten 20 oder die ersten 1.000 Kilometer hinter sich haben, unsere Rad Rider lieben es, ihre Meilensteine mit uns zu teilen. Was haben du und dein Rad Power Bike schon erreicht? Tagge uns auf Facebook, Instagramoder Twitter, dann featuren wir deine Story vielleicht schon bald hier auf unserem Blog!


Nach 9.999 Kilometern fängt dein Zähler wieder von Null an – der vielleicht beruhigendste Beweis, dass du mit einem der Besten unterwegs bist.


Der Rad-o-Meter hilft dir auch, die Fitness deines E-Bikes im Auge zu behalten. Gleiche deinen Gesamtkilometerstand mit den empfohlenen Wartungsintervallen ab, um zu sehen, ob es an der Zeit ist, deinen zweirädrigen Freund zum Check-up zu bringen.


Watt ist denn das?


Der Spannungsmesser bekommt in der Regel weniger Aufmerksamkeit als die übrigen Displayfunktionen, aber er ist praktisch, um ein Gefühl dafür zu bekommen, wie viel Leistung du brauchst, um voranzukommen.


Dein Akku hat eine Kapazität von 672 Wattstunden, und über das Display kannst du verfolgen, wie viel Strom du gerade verbrauchst.


Es macht Spaß zu sehen, wie sich unsere E-Bikes „auspowern“. Ein Radfahrer, der auf einem herkömmlichen Fahrrad 20 Minuten lang mit Vollkaracho in die Pedale tritt, erreicht eine Leistung von etwa 164 Watt. Ein Radrennfahrer bei der Tour de France erzeugt rund 429 Watt. Wie schneidet deine Fahrt im Vergleich dazu ab?


Tempo machen


Deine LCD-Anzeige beantwortet dir natürlich auch die brennende Frage, wie schnell du gerade unterwegs bist (um die geltenden Geschwindigkeitsvorschriften einzuhalten, versteht sich ...).


Unsere E-Bikes der Klasse 2 erreichen eine Höchstgeschwindigkeit von 25 km/h. Zum Vergleich: Erfahrene Biker sind auf herkömmlichen Fahrrädern meist mit einem Tempo von 24 bis 25 km/h unterwegs.


Noch ein Beispiel aus der Tierwelt gefällig? Corgis erreichen im Durchschnitt ein Tempo von 16 km/h, was bei so kurzen Beinchen ENORM schnell ist. Trotzdem flitzen Katzen ohne Probleme mit 32 km/h an ihnen vorbei!


Was das mit dir und deinem E-Bike zu tun hat? Gar nix. Wir haben nur eine Ausrede gesucht, um dir ein paar Fotos unserer knuddeligen Vierbeiner aus der Rad Power Bikes Zentrale zu zeigen. Sind sie nicht goldig?

Rad Pets
Mehr Infos? Hier findest du fünf Gründe, dich für ein E-Bike zu entscheiden , und hier unseren Guide, der dir hilft, das richtige E-Bike für dich zu finden.


Lust auf eine Probefahrt? Hier findest du einen Rad-Standort in deiner Nähe.

  

Bereit für dein eigenes E-Bike? Hier findest du unsere große Auswahl.

Subscribe and follow along.